Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
Filmdreh BecksCocoa: Beim Michel in München

Ein paar Tage bei Michael Beck in München, dem Lockenkopf hinter BecksCocoa: einem Edelkakao, der mit allem, was es so im Supermarkt gibt, überhaupt nicht zu vergleichen ist.

Wir waren in seiner Experimentierküche und haben eine neue Lieferung exklusiver Kakaobohnen geröstet, gemahlen und probiert. Wir haben Wein auf der Dachterrasse getrunken und irische Musik gehört. Wir haben zu fünft einen Ausflug in die Partnachklamm gemacht, natürlich mit Kakao – nachdem wir im Dorfwirt Unterammergau ein Viergängemenü aufgetischt bekamen, dem ich heute noch nachschmecken kann. Kurz gesagt: Essen, trinken, kochen und mit und ohne Kamera drüber reden. Richtiges Handwerk, aus richtigen Zutaten.

Entstanden sind zwei Handvoll Kurzvideos, mit denen Michael Beck sich und seinen Kakao dem Internetpublikum vorstellen will: ehrlich, kantig, saulustig. Dokumentarische Werbung, sozusagen.

www.beckscocoa.com

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen