FROHSINN E.V.
Das große Fest in einer kleinen Stadt

frohsinn01

Das Bier kostete früher 40 Pfennig und eine Spielmannsflöte drei DDR-Mark – heute fehlt langsam der Nachwuchs, der mal die Tradition weiterführen soll. Dabei ist die Kirmes in Mühlhausen die größte Stadtkirmes Deutschlands, wie sie hier sagen. Aber viele gehen weg, der Arbeit hinterher und oft in den Westen. Zum Feiern kommen sie zurück: Wenn es acht Tage im Spätsommer wieder so schön werden soll wie immer. Dafür basteln und nähen auch die Mitglieder der kleinen Kirmesgemeinde Frohsinn monatelang. Es ist zwar lange her, daß hier das Festzelt vor Überfüllung geschlossen werden mußte. Vielleicht, sagen die Älteren, ist eines Tages auch alles vorbei. Aber dieses Jahr wird erstmal gefeiert…

Ein Film über Mühlhausen, die Mühlhäuser und das große Fest einer kleinen Stadt in Thüringen.

45 Minuten Farbe HD
Buch, Regie: Wolfram Huke
Kamera: Aline László
Schnitt: Stefan Reiling
Musik: Christoph Zirngibl
Produktion: Mathias Brod