Etwas ist immer
Wolfram Huke, Filmemacher

Filme


Über Wolfram


Macht Dokumentarfilme, schreibt und spricht. Der erste lange Film "LOVE ALIEN" lief beachtlich beachtet in Kino und Fernsehen. Verdingt sich mit Reportagen und Beiträgen fürs Fernsehen. Meistens hinter, manchmal vor der Kamera.

Besonders interessiert am Ertüfteln neuer Formen und Formate für Fernsehen und Internet. Ausbildung: Studium der Filmregie und Philosophie in München, Journalisten- und Sprecherausbildung. Wohnt in Leipzig, ist dem Swingtanzen verfallen.